Konfirmandenabschlussfeier

Am Sonntag den 03.04. fand die letzte Unterrichtsstunde für die diesjährigen Konfirmanden und zukünftigen Jugendlichen statt. Die jungen Christen hatten mit ihren Konfirmandenlehrern diesen Tag vorbereitet und präsentierten es stolz ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern. 

Die feierliche Stunde eröffnete unser Bezirksvorsteher und gab den Konfirmanden ein Bibelwort aus Matthäus 5 , 14 ; 16 mit auf den Weg.  

Ihr seid das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf einem Berge liegt, nicht verborgen sein. So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen. 

Nach ein paar kurzen Einführungsworte übergab unser Bezirksvorsteher, das Wort an die Konfirmanden. Eine Präsentation von neun Bildern wurde eingespielt. Die Konfirmanden erklärten mit eigenen Worten, was sie auf den Bildern sehen und was es für Ihren Glauben bedeutet.  Im Anschluss folgte das Highlight der Abschlussfeier. Ein Schattenspiel wurde auf der Leinwand gezeigt. Dieses wurde während der Konfirmandenfreizeit geprobt und aufgezeichnet.  

Auch die Anwesenden waren zur Mitarbeit aufgerufen. So bekam jeder einen Streifen Papier und sollte darauf schreiben was Licht für ihn ist. Im Anschluss wurden aus den Streifen, eine Sonne gebastelt. Man konnte am Ende sehen, welche Wirkung das Licht auf einen einzelnen von uns hat und alle Strahlen die Sonne bilden. Übertragen heißt das, dass jeder einzelne zur Gemeinschaft beiträgt. 

Nach der Vorstellung der Konfirmanden durch die Konfirmandenlehrer bekam der Bezirksjugendleiter die Möglichkeit sich vorzustellen und gab einen kurzen Einblick in die Jugendarbeit. Ein Jugendchor umrahmte die Feierstunde und gab gesanglich einen Einblick in kirchliche Jugendmusik.   

Ein Jahr Konfirmandenunterricht ging damit an diesem Tag zu Ende. Einen großen Dank an alle, die die Konfirmanden in diesem Jahr begleitet haben.  

Nun steht für alle Konfirmanden am 08.05.2022 die Konfirmation an.  Wir wünschen allen Gottes Segen und einen unvergesslichen Tag.