Alt und Jung feiern Gottesdienst im Pflegeheim

Die Jugend der Gemeinde Zwickau begleitete ihren Gemeindeevangelisten zu einem Gottesdienst ins Pflegeheim "Willy Stabenau". Dort gestalteten die jungen Glaubensgeschwister den Gottesdienst durch Gesang und Musik mit.

Wie in den beiden zurückliegenden Jahren begleitete die Jugend der Gemeinde Zwickau auch im Jahr 2007 ihren Gemeindeevangelisten an einem Adventssonntag - diesmal am 4. Advent - zu einem Gottesdienst ins Pflegeheim "Willy Stabenau". Zur Freude der betagten Gottesdienstbesucher gestalteten die jungen Geschwister den Gottesdienst durch Gesang und Musik mit.

Als Textwort diente das vom Stammapostel für den Weihnachtsgottesdienst gegebene Bibelwort Lukas 2, aus 12:

"Und das habt zum Zeichen: Ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer)Krippe liegen. "

Der Evangelist ließ einen Priester mitdienen - es war der jüngste aus dem Kreis der Priester der Gemeinde Zwickau.Nach dem Gottesdienst legten die Jugendlichen mit Gesang und Instrumentalbeiträgen noch etwas Besinnlichkeit in die Herzen der Besucher des Gottesdienstes.

M.J./D.G.

Eindrücke vom Gottesdienst: